Unternehmernetzwerk VUN zeichnet Gründungsmitglied aus

Presseartikel vom 11.12.2018 Leineblitz.de

Unternehmernetzwerk VUN zeichnet Gründungsmitglied aus

LAATZEN. Das weltweit erste Vereins- und Unternehmernetzwerk VUN ist in diesem Jahr fünf Jahre alt geworden. Für Gründer und Inhaber Thorsten Schulz ein willkommener Anlass, um alle Mitglieder, die dem Netzwerk seit fünf Jahren angehören, zu besuchen und mit einer persönlichen Urkunde auszuzeichnen.

Den Anfang machte Schulz nun bei Tobias Volland von der Firma Highlight Eventoffice. Der Agenturchef ist nach Thorsten Schulz das erste Mitglied im VUN gewesen und brachte sich von Beginn an aktiv in das Netzwerkgeschehen ein. So war Volland von 2013 bis zur Auflösung des Vereins im Jahre 2016 im VUN-Vorstand tätig. davon ab November 2014 als stellvertretender Vorsitzender. Der Hannoveraner war es auch, der die beliebten VUN-Netzwerktreffen ins Leben rief, die bis heue regelmäßig mehrmals im Jahr stattfinden, und dank derer unzählige neue Kontakte, Kooperationen und sogar richtige Freundschaften unter den mittlerweile fast 180 Mitgliedern entstanden sind.

"Ich bin stolz darauf, wie sich VUN in den fünf Jahren entwickelt hat, und freue mich sehr, mit Tobi ein Gründungsmitglied zu ehren, das maßgeblich mit für diesen Erfolg verantwortlich ist", sagte Thorsten Schulz bei der feierlichen Übergabe der Urkunde. VUN zählt heute zu den größten Unternehmernetzwerken der Region Hannover. Seit 2016 liegt die Organisation und Mitgliederverwaltung in der Verantwortung der Laatzener Werbeagentur Schulz-Design.

Quelle: Leineblitz.de: https://www.leineblitz.de/aktuelles/datum/2018/12/11/unternehmernetzwerk-vun-zeichnet-gruendungsmitglied-aus/

VUN feiert 5. Geburtstag und ehrt Mitglieder

Presseartikel vom 11.12.2018 Leinetal Online-News

VUN feiert 5. Geburtstag und ehrt Mitglieder

Laatzen / Region. Das Vereins- und Unternehmernetzwerk VUN ist in diesem Jahr fünf geworden. Für Gründer und Inhaber Thorsten Schulz ein willkommener Anlass, um alle Mitglieder, die dem Netzwerk seit fünf Jahren angehören, zu besuchen und mit einer persönlichen Urkunde auszuzeichnen. Den Anfang machte Schulz bei Tobias Volland von der Firma Highlight Eventoffice. Der Agenturchef ist nach Thorsten Schulz das erste Mitglied im VUN gewesen und brachte sich von Beginn an aktiv in das Netzwerkgeschehen ein. So war Volland von 2013 bis zur Auflösung des Vereins im Jahre 2016 im VUN-Vorstand tätig. davon ab November 2014 als stellvertretender Vorsitzender. Der Hannoveraner war es auch, der die beliebten VUN-Netzwerktreffen ins Leben rief, die bis heue regelmäßig mehrmals im Jahr stattfinden, und dank derer unzählige neue Kontakte, Kooperationen und sogar richtige Freundschaften unter den mittlerweile fast 180 Mitgliedern entstanden sind. "Ich bin stolz darauf, wie sich VUN in den fünf Jahren entwickelt hat, und freue mich sehr, mit Tobi ein Gründungsmitglied zu ehren, das maßgeblich mit für diesen Erfolg verantwortlich ist“, sagte Thorsten Schulz bei der feierlichen Übergabe der Urkunde.

VUN zählt heute zu den größten Unternehmernetzwerken der Region Hannover. Seit 2016 liegt die Organisation und Mitgliederverwaltung in der Verantwortung der Laatzener Werbeagentur Schulz-Design.

Quelle: Leinetal Online-News: https://www.leine-on.de/laatzen/nachricht/19112-vun-feiert-5-geburtstag-und-ehrt-mitglieder.html

Vereins- und Unternehmernetzwerk VUN geht auf Tuchfühlung mit den Promi's

Presseartikel vom 04.12.2018 Leineblitz.de

Vereins- und Unternehmernetzwerk VUN geht auf Tuchfühlung mit den Promi's

Wie schon im vergangenen Jahr war das VUN Vereins- und Unternehmernetzwerk mit Sitz in Laatzen auf Einladung vom TV-Produktionsgiganten Endemol Shine Germany zu Gast bei der beliebten NDR Quizshow "Die Leuchte des Nordens".

LAATZEN. In der Kult-Quizshow, die sonntagabends ausgestrahlt wird, treten fünf Kandidaten, die jeweils eines der fünf norddeutschen Bundesländer repräsentieren, im Wettstreit um den Titel "Leuchte des Nordens" gegeneinander an. Als Preis gibt es einen Pokal in Form eines Leuchtturms und 1000 Euro Preisgeld.

Etwa zehn VUN-Mitglieder folgten der Einladung nach Hamburg und waren hautnah im Studio des NDR bei zwei Aufzeichnungen der unterhaltsamen Rateshow dabei. Eine der Aufzeichnungen war ein Promi-Special, welches im nächsten Jahr nach der Sommerpause im September ausgestrahlt wird. Mit dabei: Kult-Sänger und "König von Mallorca" Jürgen Drews sowie Tagesschau-Legende Joachim "Jo" Brauner.

Weiterlesen ...
VUN-Mitglieder treffen sich im Verlagshaus zum Netzwerken

Presseartikel vom 23.10.2018 Hannoversche Allgemeine Zeitung

VUN-Mitglieder treffen sich im Verlagshaus

Die Mitglieder des Vereins- und Unternehmernetzwerks VUN aus Laatzen treffen sich regelmäßig zum gegenseitigen Austausch. Diesmal waren sie zu Gast im Verlagshaus der Madsack-Mediengruppe.

Laatzen/Hannover Regelmäßig treffen sich die Mitglieder des in Laatzen ansässigen Vereins- und Unternehmernetzwerk VUN an wechselnden Orten, um sich auszutauschen und die Arbeit der anderen Mitgliedsbetriebe- und vereine kennen zu lernen. Jetzt waren 42 von ihnen zu Besuch im Kirchroder Verlagshaus der Madsack-Mediengruppe, die selbst Mitglied im Netzwerk ist. Als Gäste mit dabei waren unter anderem der amtierende Mister Niedersachsen Arthur Werschinin, Pedro Prüser von Comedy Hannover und Sabine Baraniak vom sozialen Projekt „Senioren stricken mit Herz“.
Weiterlesen ...

Beitrag im Fahrgastfernsehen der Üstra vom 14.09.2018

Feiern für den guten Zweck

Zu Gunsten der Per-Mertesacker-Stiftung: Donnerstag lud Thorsten Schulz zur Netzerkparty "Hannover Meeting" ind RP5 (City). Mit dabei: die neue Miss Hannover Sarah Wipperfürth und Bürgermeister Hermann.

Weiterlesen ...

Presseartikel vom 13.09.2018 Neue Presse

Netzwerker feiern erstes Hannover-Meeting

Donnerstagabend feierte das Vereins- und Unternehmernetzwerk (VUN) sein erstes „Hannover Meeting“. 200 Gäste und Promis kamen dafür ins RP5. Teile der Einnahmen gehen an die Per-Mertesacker-Stiftung.

Hannover Eine Veranstaltung von Hannoveranern für Hannoveraner – genau das hatten Thorsten (48) und seine Frau Inas Schulz (33) im Sinn, als sie vor einem Jahr mit der Planung des ersten „Hannover-Meeting“ begonnen hatten.

Weiterlesen ...
Die VUN-Mitglieder bei ihrem letzten Netzwerktreffen am 22.02. bei DEN RECKEN vom TSV Hannover Burgdorf in der TUI-Arena. Foto: Werbeagentur Schulz-Design.

Bericht auf Leinetal-Online-News vom 29.08.2018

Bunt, lebendig und erfolgreich - VUN wird fünf

Region / Laatzen. Am Anfang des Erfolges steht immer eine gute Idee - Diese hatte Thorsten Schulz, Inhaber der in Laatzen ansässigen Werbeagentur Schulz Design, im Februar 2013. Mit dem Gedanken, ein völlig neuartiges Netzwerk zu schaffen, das die Welt bis dato noch nicht kannte, brachte Schulz den Stein ins Rollen.

Nur ein halbes Jahr später, im Oktober 2013, fand die Gründungsversammlung des Vereins mit 29 Mitgliedern statt – VUN, das erste Netzwerk, das Vereine UND Unternehmen verbindet, war geboren. Ende 2015 verzeichnete der Verein bereits 130 Mitglieder aus Hannovers Geschäfts- und Vereinsszene. Etliche Netzwerktreffen und Event-Teilnahmen sorgen seit der Gründung für einen regen Austausch, wertvolle Kooperationen und neue Geschäftsbeziehungen. Um die Strukturen des stetig wachsenden Netzwerks zu vereinfachen, wurde der Verein Ende 2016 aufgelöst. Die Organisation und Mitgliederverwaltung von VUN erfolgt seitdem durch die Werbeagentur Schulz-Design.

Mit mehr als 150 aktiven Mitglieder zählt VUN zu den größten Netzwerken der Region. Die regelmäßigen Treffen und gemeinsamen Aktionen, wie kürzlich der Besuch beim Heimspiel der Recken gegen den THW Kiel, machen VUN so interessant und abwechslungsreich. Neben den zahlreichen Möglichkeiten, kostbare Kontakte zu knüpfen, schätzen die Mitglieder vor allem die günstigen Beiträge. Für Vereine ist die Mitgliedschaft sogar kostenlos. Den Höhepunkt des Jubiläumsjahres bildet das am 13. September stattfindende „Hannover Meeting“, eine von VUN entwickelte neuartige Mischung aus Netzwerktreffen und hochkarätig besetzter Benefiz-Gala. Unternehmen haben die Chance, sich schon jetzt sowie auf der Veranstaltung selbst zum Beipsiel als Partner oder Sponsor einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

  Per Mertesacker (links) mit Clemens Fritz bei einem Benefizspiel für die Stiftungen der beiden Fußballer. Quelle: Peter Steffen (dpa - Archiv)

Presseartikel auf haz.de vom 19.02.2018

Benefiz-Gala für Mertesacker-Stiftung

Das Vereins- und Unternehmernetzwerk plant eine jährliche Veranstaltungsreihe zugunsten von Stiftungen in Hannover. Der Erlös der ersten Benefiz-Gala geht an die Per Mertesacker Stiftung.

Pattensen/Hannover.  Das Vereins- und Unternehmernetzwerk (VUN) plant eine neue Charity-Veranstaltungsreihe. Unter dem Namen „Hannover Meeting“ soll jährlich eine Benefiz-Gala zugunsten einer Stiftung in Hannover ausgerichtet werden. Der Erlös der ersten Veranstaltung geht an die Stiftung des Pattenser Fußballweltmeisters Per Mertesacker, die sich seit der Gründung 2009 durch eine Kombination von Lern- und Sportangeboten für sozial benachteiligte Kinder einsetzt. 

Weiterlesen ...

Presseartikel auf haz.de vom 21.11.2016

Netzwerk VUN ist künftig kein Verein mehr

Das Vereins- und Unternehmernetzwerk VUN wird zum Jahreswechsel seinen Vereinsstatus aufgeben. Die Mitglieder haben am Freitagabend beschlossen, das Netzwerk künftig in anderer Organisationsform weiterzuführen - aus steuerlichen Gründen. Für die Mitglieder soll sich wenig ändern.

Laatzen/Pattensen/Hemmingen. Ausschlaggebend für die Neuorganisation sind steuerliche Gründe. So hat das Finanzamt Hannover-Land nach Angaben des VUN-Vorsitzenden Thorsten Schulz im April verfügt, dass der Verein künftig als Unternehmen steuerpflichtig sei. Bemühungen, den Verein als gemeinnützig anerkennen zu lassen, seien zuvor gescheitert. "Dies hat zur Folge, dass wir seit 2014 alle Einnahmen nachversteuern müssen", sagt Schulz.

Weiterlesen ...
Unternehmer des Netzwerks VUN besuchen das Madsack-Verlagshaus in Bemerode.

Presseartikel in der HAZ vom 12.10.2016

VUN-Netzwerker besuchen Madsack-Verlagshaus

Mehr als 30 Mitglieder des in Laatzen ansässigen Vereins- und Unternehmernetzwerks (VUN) haben sich im Madsack-Verlagshaus in Hannover getroffen. Ziel des regelmäßigen Austausch ist das Schaffen von Synergien, sagte der Vorsitzende Thorsten Schulz.

Hemmingen/Laatzen/Pattensen . Es ist bereits eine Erfolgsgeschichte: Thorsten Schulz hat das Vereins- und Unternehmernetzwerks erst vor drei Jahren gegründet. "Zu Beginn hatten wir 29 Mitglieder. Jetzt sind es schon 168", sagte der Laatzener. Seine Idee war, dass sich Unternehmer und Vereine aus der Region Hannover regelmäßig austauschen und so auch Kooperationen entstehen können. Vereine können dem Netzwerk kostenlos beitreten, Unternehmer zahlen fünf Euro.

Auch die Verlagsgesellschaft Madsack ist Mitglied im VUN und hatte am Mittwoch zum gemeinsamen Austausch in das Verlagshaus in Kirchrode geladen. Dort wurde den mehr als 30 Teilnehmern der Veranstaltung auch die HAZ-Mediabox vorgestellt, auf der aktuelle Nachrichten aus der Region eingeblendet werden. Schulz nannte daraufhin ein Beispiel für Vorteile, die sich aus einer VUN-Mitgliedschaft ergeben. "Ich leite eine Werbeagentur und unter meinen Kunden sind auch Ärzte, die möglicherweise Interesse daran haben, diese Boxen in ihre Wartezimmer zu stellen. Ich werde sie darauf aufmerksam machen", sagte er.

Auf eine weitere Aktion in diesem Jahr freut sich Schulz noch besonders: Die Weihnachtsfeier des Vereins in der HDI-Arena. "Auch der Verein Hannover 96 ist Mitglied bei uns und hat dazu eingeladen", sagte der Vorsitzende.